Kampf der Notenbanken

Hlinka: „Kampf der Notenbanken ist wie eine Verabreichung von Antibiotikum gegen einen Virus“ – Update Echtgeld-Depot

Erwartet uns jetzt ein neuer Börsenzyklus, Herr Hlinka? „Ist das die einzige Frage für heute? Für die Beantwortung brauchen wir sicherlich ein halbes Stündchen … der Megazyklus fällt aus.“ Zudem fehlt auch ein neuer Megatrend: FANG-Aktien und Rückversicherer werden die Rallye anführen. „Die Aktie hat eindrucksvoll bewiesen, dass sie präsent ist.“ Müssen an der Börse dennoch kleinere Brötchen gebacken werden? „Es sind ja schon kleinere Brötchen gebacken worden. Und der Kampf der Notenbanken mit den panischen Zinserhöhungen ist wie eine Verabreichung von Antibiotikum gegen einen Virus.“ Hlinka erwartet nur ein Schnuppern, also eine technische Rezession. „Ich glaube nicht, dass das Übel kommt.“ Im Hlinka-Börsenradio-Echtgeld-Depot: VAT, Cembra Money, Ems-Chemie, Kering, MasterCard und Sika. „Alle Zahlen waren herausragend.“

> Interview auf Börsenradio

Börsenradio vom 18.11.2022

Herr Mojmir Hlinka (Eidg. dipl. Finanz- und Anlageexperte) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.