Panik ist schlechter Ratgeber

By Februar 25, 20222022, Audio, Börsen Radio Network

Mojmir Hlinka: „Alarmglocken auf laut“, aber „Panik schlechtester Ratgeber“ – „Aktienmärkte werden sich fangen“

Mojmir Hlinka (Eidg. dipl. Finanz- und Anlageexperte) im Gespräch mit Peter Heinrich

Es ist also doch passiert: Belarussische Truppe haben heute Morgen die ukrainische Grenze angegriffen. Menschen flüchten, und Volodymyr Zelenskyy ruft den Kriegszustand aus. „Wir hatten gestern noch eine Krisensitzung mit Analysten“, sagt der Vermögensverwalter Mojmir Hlinka von AGFIF International, „die Aktienmärkte werden sehr sensibel reagieren und mit einer Eskalation zunehmend fallen.“ Ebenso schnell könnten die Kurse aber wieder steigen. „Der Putin weiß ganz genau, dass wir ein Inflationsproblem haben.“

Die Folge für Investoren: „Unmöglich, das Timing zu treffen. Möchte nicht wissen, wie viele Marktteilnehmer heute Morgen am PC gesessen haben …“

Kurzfazit: „Am Ende des Tages war es immer richtig, ruhig und besonnen zu bleiben. Panik und Angst sind die schlechtesten Ratgeber.“

_______________________________

HIER das Börsenradio Interview mit einem Kurzbericht hierüber auf > Börse-online.de

sowie weitere Radioberichte auf > www.brn-ag.de

25. Februar 2022

_______________________________

Mojmir Hlinka im Interview über Psychologie, Ukraine/Russland und die Entwicklungen im > Börsenradio Echtgeld-Depot