Dax: Diese Marken sollten Sie im Auge behalten

By Mai 7, 2014Juni 2nd, 20202014, Boerse ARD, Print

Der Schweizer Vermögensverwalter Mojmir Hlinka von AGFIF International hat die Kunst der Turnaround-Spekulation perfektioniert. Im Gespräch mit boerse.ARD.de verrät er, wo die Risiken und Chancen für Privatanleger lauern.

boerse.ARD.de: Herr Hlinka, in früheren Interviews mit boerse.ARD.de haben Sie auf Turnaround-Gelegenheiten bei Commerzbank, Green Mountain und Nokia sowie erst im April beim russischen Markt hingewiesen. Und damit jedes Mal richtig gelegen. Was ist Ihr Geheimnis erfolgreicher Turnaround-Spekulation?

Artikel Print (PDF)