Anleger: Trotz Baissetrend zunehmend optimistisch

By August 12, 2011Mai 13th, 20202011, Cash, Print

Zürich – Seit Wochen kaufen Anleger mehr Calls als Puts, wie verschiedene Sentiment-Indizes zeigen. Ein Behavourial-Finance-Vertreter hat dafür eine Erklärung.

Am Donnerstag haben an der Börse die Bullen die Oberhand – zumindest bei den Derivaten. Das zeigt der Call/Put-Sentiment-Index der Scoach. So kaufen aktuell 53 Prozent der Anleger Calls und nur 47 Prozent Puts. Diese Tendenz zu bullishen Instrumenten ist nicht neu. Seit Ende Mai, als der Index gerade noch einen Call-Anteil von 35 Prozent angab, ist die Zahl kontinuierlich angestiegen (…)

Artikel zum Download (PDF)

Leave a Reply